Menü
Oktober

Pilgern

Ein Weg, der verwandelt

Die Faszination für den Jakobsweg hält an. 2019 schafften es fast 350000 Menschen nach Santiago de Compostela. Zwei Frauen berichten, wie die Pilgerschaft ihr Leben langfristig verändert hat.

Inhaltsverzeichnis

4

NACHRICHTEN

8

PORTRÄT

KDFB-Frau Katharina Leis aus Chemnitz erzählt, welche Bedeutung der Mauerfall und die deutsche Einheit für sie hatten.

10

KDFB-SPENDENAKTION

Frauen und Kinder leben gefährlich in Bangladesch. Mitgiftmorde und Säureanschläge geschehen jeden Tag. Auch Unfälle am offenen Feuer sind häufig. Wer überlebt, ist gezeichnet. Das Ärztinnenteam von Reconstructing Women International hilft mit plastischer Chirurgie.

16

KULTUR

18

GLAUBE

Eine Meditation, die den Segen des Herbstes preist.

20

BÖRSE STATT SPARBUCH

Der VerbraucherService Bayern rät Kleinanleger*innen, auf börsengehandelte Indexfonds zu setzen. + VerbraucherTipp: Legen Sie ältere Öfen mit hohen Feinstaub- und Kohlenmonoxidwerten still.

23

RECHTSTIPP

Der intelligente Stromzähler.

23

IMPRESSUM

24

PILGERN

Frauen berichten, wie der Jakobsweg sie verwandelt hat.

28

KÖRPERSPRACHE

Egal, was wir sagen, der Körper spricht immer mit. Damit wir eindeutige Botschaften an andere vermitteln, sollte er unseren Worten nicht widersprechen.

30

DER REGENWALD STIRBT

Der Regenwald Brasiliens wird zunehmend abgeholzt, Ureinwohner werden gewaltsam ver-trieben. Ein Beitrag zum KDFB-Kampagnenschwerpunkt „Verantwortung für die Schöpfung“.

34

TOFU AUS BAYERN

Bio-Tofu kommt frisch vom Hof der Familie Angermaier.

36

KDFB REGIONAL IN DEN DIÖZESEN

Das bewegt den Frauenbund.

44

RÄTSEL UND BIBELRÄTSEL

46

TERMINE

Bereiten Sie sich mit einem Kompaktseminar des KDFB auf den Weltgebetstag 2021 vor.

47

VORSCHAU UND LESERINNENBRIEFE

Weniger lesen
Weiterlesen
© 2022 | KDFB engagiert - Die Christliche Frau