Menü
August/September

Die Schöpfung bewahren

Sonderteil "Verantwortung für eine lebenswerte Welt"

Im Rahmen der KDFB-Kampagne „bewegen!“ appelliert der Frauenbund an seine Mitglieder, ihre Verantwortung für die Schöpfung ernstzunehmen. Er ruft alle Frauenbundfrauen auf, sich vom 27. September bis 4. Oktober an der Aktionswoche „für mich. für dich. fürs Klima.“ zu beteiligen.

Inhaltsverzeichnis

4

NACHRICHTEN

8

SONDERTEIL „VERANTWORTUNG“

Für eine lebenswerte Welt

10

ES KOMMT AUF UNS ALLE AN

Den Klimawandel begrenzen.

16

DEN SCHREI DER ERDE HÖREN

Gebet zum päpstlichen Aktionsjahr „Laudato si“.

18

KDFB-AKTIONSWOCHE

So können Sie sich beteiligen: Müll vermeiden, auf Ernährung und Konsum achten, grüne Oasen anlegen und klimafreundlich Auto fahren – viele alltagstaugliche Empfehlungen helfen, die Umwelt zu schützen.

30

EIN RAD FÜR JEDE GELEGENHEIT

Mit Lastenfahrrad und E-Antrieb sind Sie klimafreundlich mobil. Der VerbraucherService Bayern gibt Tipps. Weitere Themen: Beim Baden Abstand halten + Fruchtfliegen effektiv bekämpfen

33

KDFB SPENDET 29000 EURO AN DIE BAHNHOFSMISSION

33

IMPRESSUM

34

FRAUENRECHTE STÄRKEN

Stellungnahme des KDFB-Bundesverbands

36

KDFB REGIONAL IN DEN DIÖZESEN

Das bewegt den Frauenbund.

44

RÄTSEL UND BIBELRÄTSEL

46

TERMINE

47

VORSCHAU UND LESERINNENBRIEFE

Weniger lesen
Weiterlesen
© 2022 | KDFB engagiert - Die Christliche Frau