Menü

Beziehungstraining für Paare

18.01.2023

Unter dem Motto Beziehungskrise oder Liebe pur hat die Erzdiözese Freiburg ein kostenfreies Online-Trainingsportal für Paare gestartet. Das Angebot  www.lotsenportal.de richtet sich an Personen, die ihre Paarbeziehung verbessern oder bestehende Krisen gemeinsam meistern wollen. Das Online-Portal soll eine anonyme Möglichkeit bieten, die eigene Beziehung einzuschätzen und zu verbessern, so die Diözese.

Fragebogen ermittelt Beziehungszustand

Dazu hat die Diözese gemeinsam mit der Katholischen Hochschule Freiburg einen Fragebogen entwickelt, über den  Paare eine Einschätzung erhalten, wie gut ihre Beziehung funktioniert und wo sie noch Entwicklungspotenzial haben. 

Der Fragebogen wurde von dem Psychotherapeuten Christian Roesler entwickelt. Wer den Fragebogen ausfülle, erhalte ein Ergebnis, zum Beispiel, ob die Beziehung relativ unbelastet ist und gut läuft, es an einigen Stellen schwierig ist oder eine individuelle Beratung dringend angeraten sei, so Roesler. 

Sofern die Nutzer zustimmen, werden die Ergebnisse ihres Fragebogens anonymisiert von der Katholischen Hochschule Freiburg ausgewertet. Mit der Auswertung des Fragebogens erhalten die Teilnehmenden dann Tipps, wie sie ihre Beziehung verbessern können. Außerdem ist ein direkter Kontakt zur Beratung möglich.

Autorin: epd/ko

Der Katholische Deutsche Frauenbund (KDFB) ist ein unabhängiger Frauenverband mit bundesweit 160.000 Mitgliedern. Seit der Gründung 1903 setzt er sich für Gleichberechtigung und Chancengleichheit von Frauen in Kirche, Politik, Gesellschaft und Wirtschaft ein.
© 2023 | KDFB engagiert - Die Christliche Frau