KDFB
22.03.2018

Tag der offenen Klöster

Zum zweiten Mal laden die Ordensgemeinschaften in Deutschland zu einem Tag der offenen Klöster ein. Unter dem Motto „Gut. Wir sind da.“ öffnen am 21. April 2018 viele Klöster ihre Pforten.

Die Konvente laden ein, das Leben der Ordensleute im 21. Jahrhundert  kennenzulernen. Besuchern wird gezeigt, wie der Alltag aussieht, was Arbeit und Gebet für Ordensleute bedeuten und vor allem wie sie versuchen, Jesus nachzufolgen. 

Auf einer Karte ist ersichtlich, welche Klöster teilnehmen und ein Programm für den Tag der offenen Klöster veröffentlichen.      
Autorin: Claudia Klement-Rückel
aus: KDFB Engagiert 4/2018