KDFB

Neuer Vorstand bei der AGKOD

Christiane Fuchs-Pellmann, Foto: privat

Christiane Fuchs-Pellmann ist die neue Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft katholischer Organisationen Deutschlands (AGKOD). Die Delegiertenversammlung wählte sie Mitte Juni mit großer Mehrheit für eine Amtszeit von vier Jahren, wie das Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK) mitteilte. Fuchs-Pellmann ist Bundesgeschäftsführerin des KDFB. Zu Stellvertretern wurden der Bundesvorsitzende des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend, Thomas Andonie, und der Bundesgeschäftsführer des Familienbundes der Katholiken, Matthias Dantlgraber, gewählt. In der AGKOD sind rund 130 katholische Verbände, Gemeinschaften und Initiativen zusammengeschlossen, die auf überdiözesaner Ebene tätig sind. 

Autorin: Anne Granda
aus: KDFB Engagiert 7/2018