KDFB
02.05.2018

"Ich bin meiner Religionslehrerin bis heute dankbar"

Dr. Elfriede Schießleder, KDFB-Vizepräsidentin und bayerische Landesvorsitzende. Foto: privat

Elfriede Schießleder, KDFB-Vizepräsidentin und bayerische Landesvorsitzende, erinnert sich dankbar an ihren eigenen Religionsunterricht. Die promovierte Theologin ist seit 1982 selbst an verschiedenen Grund-, Haupt- und Mittelschulen sowie am Gymnasium als Religionslehrerin tätig. Seit 2011 unterrichtet sie an der staatlichen Berufsschule Altötting. In einem Interview spricht sie über beglückende Erfahrungen im Unterricht.