KDFB

Frauengebetskette

Die Frauengebetskette beschäftigt sich im Oktober 2019 mit den Lebensbedingungen von Mädchen und Frauen in Nordostindien. Foto: Missio Aachen

Der KDFB lädt zur Frauengebetskette ein: einer WortGottesFeier für den „Monat der Weltmission“ im Oktober.

Die Gebete stehen in diesem Jahr unter dem Motto „... und sandte sie zu zweit“. Sie beschäftigen sich mit den Lebensbedingungen von Mädchen und Frauen in Nordostindien. Vorbereitet haben die Gebetsaktion das Hilfswerk missio, die Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands und der Katholische Deutsche Frauenbund (KDFB). Der Text kann hier heruntergeladen werden.

Aus: KDFB engagiert 10/2019