KDFB

Engagiert Archiv

Überblick über alle Artikel des Online-Archivs

Seite 3 von 9
Seiten:

125 Jahre Bahnhofsmission: So können Sie helfen!

Der KDFB ruft mit seiner Spendenaktion 2019 dazu auf, Frauenprojekte der Katholischen Bahnhofsmissionen in Trägerschaft des Frauenverbandes IN VIA zu unterstützen. Der Anlass: Die Bahnhofsmission feiert 2019 unter dem Motto „Einfach da“ ihr...

Weiterlesen

Gründerin der Münchner Bahnhofsmission: Ellen Ammann

Ein Stuhl und ein kleiner Tisch mit abschließbarer Schublade – so bescheiden waren 1897 die Anfänge der ersten Katholischen Bahnhofsmission in einer Ecke des Wartesaals am Gleis 11 auf dem Münchner Hauptbahnhof. Gründerin der Einrichtung war die...

Weiterlesen

Gestrandet am Bahnhof

Mit seiner Spendenaktion unterstützt der KDFB die Bahnhofsmissionen von IN VIA.

Weiterlesen

Die Kirche erneuern

Karin Walter hat bei der Aktion Maria 2.0 Stellung bezogen.

Weiterlesen

Jutta Speidel: Verein „Horizont“

Einen Ort der Ruhe und Sicherheit, ein Zuhause auf Zeit, bietet der Verein Horizont obdachlosen Müttern und ihren Kindern.

Obdachlose Kinder? Im reichen München? – Für die Schauspielerin Jutta Speidel unfassbar. Als die Mutter von zwei Töchtern...

Weiterlesen

Jana Weidhaase: Projekt „We talk – Women fight violence“

Geflüchtete Frauen bleiben in der Beratung oft im Hintergrund. Jana Weidhaase hat sich zum Ziel gesetzt, sie mit Informationen zu versorgen.

Jana Weidhaase ist Sozialarbeiterin und kümmert sich um Geflüchtete. Wer wie sie Ansprechpartnerin für...

Weiterlesen

Ele Schöfthaler: Projekt „Kindernester“

Was tun, wenn die Arbeit früher beginnt als die Kinderbetreuung? Kinderbetreuung mit flexiblen Zeiten hilft berufstätigen Frauen.


Geht nicht, gibt’s nicht! – Das ist die Devise von Ele Schöfthaler. Gegen unzählige bürokratische Widerstände schaffte...

Weiterlesen

Ellen-Ammann-Preis 2019

Die Ellen-Ammann-Preisträgerin 2019 steht fest: Jutta Speidel konnte mit ihrem Verein Horizont überzeugen.

Weiterlesen

Maria, schweige nicht!

Der Frauenbund lädt ein, sich für eine geschwisterliche Kirche einzusetzen.

Weiterlesen

Sei doch mal solidarisch!

So geht Frauensolidarität: Ob im Zweigverein, in der Nachbarschaft oder in der Familie – wer im Alltag andere Frauen unterstützt, trägt dazu bei, dass Frauenleben gelingt.  

Knüpfe Netzwerke und entdecke Gemeinsamkeiten

Beruflich und in der...

Weiterlesen
Seite 3 von 9
Seiten: