KDFB

Juni 2020

Lösen Sie das aktuelle Bibelrätsel!

Empfangt den Heiligen Geist!

Nach Jesu Tod warteten die Jünger in Jerusalem betend im Obergemach auf den versprochenen Beistand. In ihrer Mitte Maria und die Frauen. Als der Auferstandene zu ihnen trat, erschraken sie und hatten große Angst, denn sie meinten, einen Geist zu sehen. Doch er sagte: „Friede sei mit euch!“ Und er zeigte ihnen seine Hände und seine Seite. Und er fragte sie: „Was lasst ihr in eurem Herzen Zweifel aufkommen?“ Als sie es immer noch nicht glauben konnten, bat er sie, ihm etwas zum Essen zu geben. Vor ihren Augen aß er einen gebratenen Fisch. Und er versprach ihnen: „Ihr werdet Kraft empfangen, wenn der Heilige Geist auf euch herabkommen wird.“ Dann würden sie seine Zeugen sein, in Jerusalem, in ganz Judäa und Samarien und bis an die Grenzen der Erde. Nach dem Johannesevangelium wünschte ihnen Jesus noch ein weiteres Mal Frieden und sagte: „Wie mich der Vater gesandt hat, so sende ich euch.“ Diesen zweiten Friedensgruß bekräftigte Jesus mit einer Geste, bevor er sagte: „Empfangt den Heiligen Geist!“

Welche Geste machte Jesus nach dem zweiten Friedensgruß?

Einsendeschluss ist der 20. Juni 2020

Unter den richtigen Einsendungen werden drei Hör-CDs von Anne-Sophie Ber­trand „Ave Maria. Engelsgrüße auf der Harfe“ und drei Hör-CDs „12 Ave Maria. Vom Mittelalter bis zur Romantik“ aus dem Herder Verlag verlost. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Schicken Sie Ihre Antwort per E-Mail an:

 

 

Gewinnen Sie!

Unter den richtigen Einsendungen werden drei Hör-CDs von Anne-Sophie Ber­trand „Ave Maria. Engelsgrüße auf der Harfe“ und drei Hör-CDs „12 Ave Maria. Vom Mittelalter bis zur Romantik“ aus dem Herder Verlag verlost.