KDFB

Augsburg: Frauen-Porträt

Cynthia Matuszewski arbeitet für das nicht kommerzielle Internetportal lifeguide-augsburg.de, das über nachhaltiges Leben in der Region informiert. Lesen Sie diesmal in der Frauen-Porträt-Reihe auf den Augsburger Seiten ein Interview mit der engagierten Journalistin und Fotografin.

zum Diözesanseiten-PDF

Bamberg: „Tage zum Advent“

Der Advent lädt uns ein, still zu werden und zu warten. Beginnen Sie diese intensive Zeit des Wartens und Wahrnehmens mit den „Tagen zum Advent“ des KDFB Bamberg. Termin: 30.11. bis 01.12.18, Bistumshaus St. Otto, Bamberg

zum Diözesanseiten-PDF

Berlin: Theologischer Abend

Engagiert: Schwester Margareta Kühn und ihre MitstreiterInnen kümmern sich in Berlin-Marzahn um Jugendliche in sehr schwierigen Lebenssituationen. Beim „Theologischen Abend“ des KDFB Berlin gab die Ordensfrau einen fesselnden Einblick in ihre Arbeit.

zum Diözesanseiten-PDF

Eichstätt: Bibelwanderung

32 wanderbegeisterte Frauen trafen sich in Neumarkt zu einer gemeinsamen Bibelwanderung. Das Motto: „Wege zu pastoralen Räumen in der Apostelgeschichte suchen“.

zum Diözesanseiten-PDF

Freiburg: Berggottesdienst

Hoch hinaus ging es für 9 Mitgliedsfrauen des Zweigvereins Triberg: 8 Kilometer wanderten sie von Schönwald zum Brendturm in 1000 Meter Höhe. Mit Fernblick bis zu den Vogesen feierten sie dort einen beeindruckenden Berggottesdienst mit Erzbischof Burger.

zum Diözesanseiten-PDF

Hildesheim: Jubiläum

Sein 100-jähriges Bestehen durfte der Zweigverein Achtum-Uppen im Oktober feiern. Die Vorstandsfrauen über sich und ihren Zweigverein: „Wir sind zwar überwiegend älteren Datums, aber Frauen mit viel Lebenserfahrung und darum viel Freude am Leben. Werden sie Mitglied in unserem Zweigverein, damit der 200-jährige Geburtstag mit ebenso großer Freude gefeiert werden kann.“

zum Diözesanseiten-PDF

Mainz: Erstes Magdalenenfest

Sich bewusst Maria von Magdala zu nähern - das hatte sich der Diözesanverband Mainz im Juli vorgenommen. 40 KDFB-Frauen feierten daher gemeinsam ihr erstes Magdalenenfest in der Pfarrkirche Sankt Maria Magdalena in Gernsheim.

zum Diözesanseiten-PDF

München und Freising: Spende

Fleißige KDFB-Frauen: Ganze 450 Euro konnten Mitgliedsfrauen des Zweigvereins St. Bernhard/München und ihre Mitstreiterinnen durch den Verkauf selbstgefertigter Kräuterbuschen einnehmen. Das Geld kommt dem Münchner Verein „BISS – Bürger in sozialen Schwierigkeiten“ zugute.

zum Diözesanseiten-PDF

Münster: Auf nach Holland

Das Künstlerdorf Ootmarsum im benachbarten Holland hat der Zweigverein Ochtrup besucht. Unter anderem stand die katholische Pfarrkirche auf dem Besichtigungsprogramm, die wertvolle Kunstschätze aus dem 15. Jahrhundert birgt. Die wunderbare Akustik der Kirche testeten die Frauen mit einem Lobgesang.

zum Diözesanseiten-PDF

Paderborn: Bildungsreise

Zu einer Fahrt in die alte Kaiserstadt Aachen und die Eifel ist der Zweigverein Delbrück im Juni aufgebrochen. Die Frauen besuchten auch das umgesiedelte Dorf Neu-Lohn, das dem Braunkohletagebau weichen musste.

zum Diözesanseiten-PDF

Passau: „Kindheit im Wandel“

„Kindheit im Wandel der Zeit – Kind sein: gestern – heute – morgen“ - so lautete der Titel einer Veranstaltung im KDFB Passau. Sehr interessiert zeigten sich die Teilnehmerinnen am Thema „Kinder und neue Medien“. Referentin Monika Veit, Familienberaterin, konnte hier konkrete Tipps weitergeben.

zum Diözesanseiten-PDF

Regensburg: Bildungsprogramm

Das neue Bildungsprogramm ist da. Neben Bewährtem hat es auch Neues zu bieten, zum Beispiel ein Wochenende für Paare in Johannisthal oder das Seminar „Der Weg zum Supergedächtnis“. Lassen Sie sich inspirieren - machen Sie mit!

zum Diözesanseiten-PDF

Rottenburg-Stuttgart: Fortbildung

Frauen prägen mit ihrer Spiritualität das Leben im Verband. Kompetenzen für das Amt der geistlichen Beirätin im Zweigverein können interessierte Frauen nun im Rahmen einer Fortbildung erwerben. Der Kurs umfasst 4 Module. 1. Termin: 23.11.18, Kloster Untermarchtal.

zum Diözesanseiten-PDF

Speyer: Die andere Modenschau

Ökologische, unter fairen Bedingungen hergestellte Kleidung gab es bei der „einfach anderen Modenschau“ in Speyer zu sehen. Die Veranstaltung fand im Rahmen der ökumenischen Mitmachaktion „Trendsetter – Weltretter“ für einen nachhaltigen Lebensstil in der Schöpfungszeit statt, an der sich auch der Diözesanverband Speyer beteiligte.

zum Diözesanseiten-PDF

Trier: Ausstellungs-Auftakt

Der KDFB Trier hat seine Ausstellung „Frauenarbeit hat viele Gesichter“ in der Trierer Jesuitenkirche eröffnet. Auf 13 Roll-Ups präsentiert die Wanderausstellung die Geschichte der Frauenarbeit. Auch die Anstrengungen der Frauen auf dem Weg zur Teilhabe an Bildung und politischem Geschehen werden gezeigt.

zum Diözesanseiten-PDF

Würzburg: Clubabend

„Geschlechtersensible Sprache - braucht Mann/Frau das?“ - so lautet das Motto des ersten Clubabends im Diözesanverband Würzburg. Petra Müller-März, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Würzburg, wird unter anderem über Forschung zum Thema gendersensible Sprache berichten. Termin: 9.11.18, 19:30 Uhr, Sissi Cafe (Sanderau) in Würzburg (Anmeldung bis 05.11.18)

zum Diözesanseiten-PDF